Initiative zur vereinfachten Jugendbewilligung wird initiiert

Am Wochenende ist die Frist für die PiVote Abstimmung bezüglich der Jugendbewilligung für die Stadt St. Gallen abgelaufen und das Resultat ist ausgezählt. Die Frage war: „Soll die Piratenpartei SG AR AI eine Initiative zur Einführung einer vereinfachten Jugendbewilligung starten? “ Die Resultate sind wiefolgt:

Total Stimmen 7

Gültige Stimmen 7

Ungültige Stimmen 0

 

Ja 6

Nein 0

Enthaltung 1

Aufgrund des positiven Resultats werden wir die nötigen Schritte in die Wege leiten und eine Initiative lancieren.

Dies war die erste Abstimmung, die innerhalb der Sektion mit dem eVoting-System der Piratenpartei durchgeführt wurde. Trotz der noch geringen Beteiligung konnten erste Erfahrungen gesammelt und Mitglieder dazu motiviert werden, sich für das eVoting-System zu registrieren.

Aktuell sind auch die Abstimmungen für die Parolen zu den kantonalen Abstimmungen in St. Gallen und Appenzell Ausserrhoden am laufen. Dies sind die Abstimmungen bezüglich des Referendums zur Revision bzgl. des Finanzhaushaltsgesetzes (AR) und die Abstimmung zum Beitritt zum Forschungs- und Innovationszentrum Rheintal.


Weitere Informationen

Aktuell auf Twitter

Follow Me on Twitter

Powered by Tools for Twitter