Ordentliche Piratenversammlung 2013

Am Samstag, 26. Januar, trafen sich die Mitglieder der Piratenpartei SG AR AI für ihre ordentliche Piratenversammlung im St. Galler Regierungsgebäude. Die Versammlung wurde von Parteipräsident Alex Arnold geleitet. Diskussionslos wurde der Jahresbericht 2012 abgenommen, die mit einem Gewinn abschliessende Jahresrechnung 2012 genehmigt sowie das Budget und der Mitgliederbeitrag für das Jahr 2013 angenommen. Der Vorstand wurde einstimmig entlastet und für seine Arbeit im Jahr 2012 verdankt. Für den nicht mehr zur Wahl angetretenen Schatzmeister, Martin Heeb, wurde Stefan Bischof gewählt. Die restlichen Vorstandsmitglieder wurden für ein weiteres Vereinsjahr bestätigt.

Nebst der Annahme verschiedener Statutenrevisionen wurden auch einige Parolen gefasst. So wurden die Ja-Parolen zur Teilrevision des Raumplanungsgesetzes, zum Bundesbeschluss über die Familienpolitik sowie zur Volksinitiative „Für gleich lange Spiesse beim Nichtraucherschutz“ im Kanton Appenzell Ausserrhoden beschlossen. Die Versammlung beschloss ausserdem, die Kandidatur von Samuel Büechi für den Regierungsrat des Kantons Appenzell Ausserrhoden zu unterstützen.

Mit Informationen über Engagements und Arbeiten von Mitgliedern fand eine kurzweilige und produktive Piratenversammlung 2013 ihren Abschluss.

PV_Piraten_Partei_003PV_Piraten_Partei_001

 


Weitere Informationen

Aktuell auf Twitter

Follow Me on Twitter

Powered by Tools for Twitter